Krimiserie - Flotte Lotte

Das Konzept
 
Gut spielbare Krimis, bei denen die Handlungen (es gibt keine brutalen Taten etc.) nicht gespielt, sondern im Nachhinein rekonstruiert werden. Bei der Aufführung ist meist nur ein Bühnenbild notwenig.
Bevor der Fall gelöst wird, kann das Publikum raten, wer der Täter ist. Das Stück kann aber auch ohne diesen Teil gespielt werden.
Um Näheres zum Inhalt des Stückes zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel oder auf das Bild!
 
198 Ein Grad zu viel - Ratekrimi

Rudolf Gigler
Zirka 25 Minuten, 11 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
075 Ein Reporter zu viel - Ratekrimi

Helene Glösl
Zirka 25 Minuten, 13 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
054 Ein paar Blüten zu viel - Ratekrimi
NEU

Helene Glösl
Zirka 25 Minuten, 12 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
195 Eine Vase zu viel - Ratekrimi

Rudolf Gigler
Zirka 25 Minuten, 11 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
196 Ein Schuss zu viel - Ratekrimi

Rudolf Gigler
Zirka 25 Minuten, 11 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
197 Ein Testament zu viel - Ratekrimi

Rudolf Gigler
Zirka 25 Minuten, 10 SpielerInnen mit Erzähler. 

Schwierigkeitsgrad der Aufführung: mittel

31,90 EUR
 
Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung.
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)